Schlagwort-Archive: Weihnachten

Nikolaus im Freudenhaus

Wer gern zum Fest was schönes hätt’
bestellt sich das im Internet.
Der Weihnachtsmann der einst beschenkte,
den Job nun an den Nagel hängte.

Grad saß er wieder mal am Tresen,
träumte, wie’s früher war gewesen,
wenn Englein Weihnachtslieder singen,
da fing sein Handy an zu klingeln.
Sein Chef war dran, der sagte bloß:
„Niklaus, du musst noch einmal los!
Es wird gestreikt unten auf Erden,
vorm Fest kann nix geliefert werden.
Helf doch mal mit bei Amazon,
da stapelt sich’s seit Tagen schon.“

Nikolaus im Freudenhaus weiterlesen

Der kleine Schreihals

Fränzchen in der Krippe
Fränzchen in der Krippe

Nähert sich die Weihnachtszeit
Fränzchen immer lauter schreit.
Drum setzte letzte Nacht um vier
Beate den Kerl vor die Tür.
Und wie damals in Bethlehem,
muss er sich nach ’nem Bett umsehn.
In dunkler Nacht bei kaltem Sturm
sah er ein Lichtlein dort im Turm.
Er kehrt ein und legt sich zur Ruh
auf der warmen Bank vom TCU.
Schnell schläft er ein und träumt geschwind,
er wär im Stall das Jesuskind.
Und nach dieser traumhaften Nacht,
ist spät am Tag er aufgewacht.
Die Ochs’ und Esel an den Krippen,
das waren die vom Fußball-Tippen.
Die drei Könige des nachts im Stall,
waren das Dreigestirn vom Karneval.
Und das Kamel, das draußen stand,
war Pujo, der die Tür nicht fand.