Schlagwort-Archive: Grevenbrück

Super, famos, SPIRItuos

spiri

Im Fußball ist er nicht zu toppen
sei’s auf dem Platz oder beim Tippen.
Immer schon bei RWL ganz groß
und auch als Prinz SPIRItuos!
Mit Frau’n kennt er sich bestens aus,
drei Stück hat er davon zuhaus’,
Auf Karneval, sein Damen-Double –
der ganze Saal versinkt im Jubel.
Trinkt stets sein Bier vermischt mit Cola,
das sieht doof aus – doch ihm ist’s wohler.

Spiri – alles Gute zum Geburtstag!

20. Juli 2016

Prinz Spiri
Prinz Spiri

ABPA Hallo!

ABPA: Assi, Bölk, Pujo und Asse
ABPA: Assi, Bölk, Pujo und Asse

Diese vier Buchstaben standen in den 70er für den absoluten Popp-Sound: ABPA. Jeder weiß noch wer dahintersteckte: Assi, Bölk, Pujo und Asse. Nach über 30 Jahren haben die vier zum erstenmal wieder geprobt, um beim Herrenfrühschoppen der Ällesten aufzutreten. Wir können uns auf ihren größten Hits freuen, wie z.B. „The Willi takes it all“, „Dancing Quinke“ oder „Super Trudi“

Didi Fassman beim Herrenfrühschoppen

Shooting-Star der 70er: Didi Fassman
Shooting-Star der 70er: Didi Fassman

Neben weniger bekannten Showgrößen wie Boney M. und Abba konnte die Ällesten nun einen wahren Star der 70er Jahre für ihre Herrensitzung am 7. Februar verpflichten: Didi Fassman. Von ihm stammten Nr. 1 Hits wie „Ich liebe die Leber“, „Bier gehört zu mir“ oder „Siebzig Jahr, Blondes Haar“. Didi Fassman startet in der Karnevalswoche seine Deutschlandtournee mit Auftritten im Sauerland. Ob er bereits am Karnevalssamstag beim Karneval der Vereine in Grevenbrück auftritt, wollte er noch nicht verraten.

Aellesten im Disco-Fieber

Disco-Dussels
Disco-Dussels

Wie jedes Jahr veranstalten die Ällesten wieder ihren Herren-Frühschoppen am Karnevalssonntag (07.02.2016) im Gasthof Neu-Häuser. Motto in diesem Jahr: die wilden 70er.
Verkleidung ist natürlich erwünscht. Jeder der Ällesten sollte sich Gedanken machen, wie er etwas zum Programm beitragen kann.
Beginn um 11.11 Uhr im großen Saal.
Die beiden größten Karnevalisten der Ällesten sind bereits seit einigen Tagen am üben (siehe Foto). Leider kann man sie wegen der Kostümierung nicht erkennen.

Jetzt gehts los-Party – ein voller Erfolg

Prinz Meinolf bei der Jetzt gehts los-Party
Prinz Meinolf bei der Jetzt gehts los-Party

Wer am 14.11. nicht in der Halle war, hat echt was verpasst. Super-Auftritte der Tanzgarden und des Dreigestirns. Höhepunkt war der Auftritt von Tobee.

Hier findet Ihr Fotos von der  Party:
https://picasaweb.google.com/103648323816199579937/JetztGehtsLosParty

Und hier ein Video vom Tobee-Auftritt:
https://www.facebook.com/tobeemusic/videos/1257224564294038/

Dreigstirn der Feuerwehr regiert Narren

Bauer Ralf, Prinz Meinolf und Jungfrau Gerti
Bauer Ralf, Prinz Meinolf und Jungfrau Gerti

Am 11.11. wurde im Haus Kramer das neue Dreigestirn gekürt. Prinz Meinolf I (Brinkschulte), Bauer Ralf (Hose) und Jungfrau Gerdi (Gerhard Assmann) regieren von nun an die Grevenbrücker Narren. Alle drei sind Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr. Dass sie nicht nur löschen sondern auch feiern können, werden sie uns in den nächsten drei Monaten zeigen.

Meiler-Programm

Meiler_Logo

Fr. 03.07. | Sa. 04.07. | So. 05.07. | Mo. 06.07. | Di. 07.07.
Mi. 08.07. | Do. 09.07. | Fr. 10.07. | Sa. 11.07. | So. 12.07.

Grevenbrück 2015 (03.-12. Juli 2015)
Köhler: Hubertus Birkelbach aus Lenne

Bewerbung für „Spiel ohne Grenzen“

Freitag 3. Juli 2015 – BRUNNENFEST

18.00 Uhr Eröffnung der Meilertage
Fassanstich duch: Vertreter der Krombacher ­Brauerei,
Bürgermeister Stefan Hundt,
Pastor Schmidt + Pastor Kessler,
Schirmherr Prof. Dr. Thomas Sternberg
19.00 Uhr Brunnenfest
Unterhaltung durch Musikverein Grevenbrück

Samstag, 4. Juli 2015 – OLDIETAG

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
11.00 Uhr Ausstellung alte und neue Trecker
Quinkes Riesenpfanne
Vorführung über die Aufarbeitung des Meilerholzes
Unterhaltung für Kinder
Oldtimer der Feuerwehr
Ausstellung des Heimat- und Verkehrsvereins Grevenbrück
19.00 Uhr Großes Meilerfest mit Stimmung und Tanz
Musik: BeatRadicals

Sonntag, 5. Juli – TAG DER FEUERWEHR

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
11.00 Uhr Frühschoppen mit den Fachwerkspitzen aus Kirchveischede
13.00 Uhr Vorführungen der Feuerwehr
Unterhaltung für Kinder
Puppentheater der Feuerwehr Kreuztal
Kaffee, Kuchen, Waffeln
Musik: Rum im All
18.00 Uhr Auftritt der Firebirds

Montag, 6. Juli – MONTAG AM MEILER

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
13.00 Uhr Unterhaltung für Kinder
14.00 Uhr Entenrennen
17:30 Uhr Spiel ohne Grenzen – 1. Vorentscheidung „Highländer“
als Gast: Günter Sagave mit dem Dudelsack
19.00 Uhr Stimmung mit DJ Marc Asseburg
Live-Musik am Lagerfeuer mit Georg Vogt (Gitarre)

Nach oben

Dienstag, 7. Juli – HANDWERKERTAG

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
11.00 Uhr Früh- und Dämmerschoppen für Handwerker und andere Gesellen
13.00 Uhr Unterhaltung für Kinder
Hüpfburg
Ausstellung des Heimat- und Verkehrsvereins Grevenbrück
17.30 Uhr Spiel ohne Grenzen – 2. Vorentscheidung
19.00 Uhr „FIRE-ABEND“-Stimmung mit den Repetalern

Nach oben

Mittwoch, 8. Juli – WANDERTAG – SGV-Jubiläum

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
11.00 Uhr Geführte Wanderung (9 km)
13.00 Uhr Programm für Kinder
14.00 Uhr Empfang auswärtiger Vereine
14.30 Uhr Kaffee, Kuchen, Waffeln etc.
15.00 Uhr Volksliedergruppe Lennestadt
17.00 Uhr Bläserchor des Hegering Bilstein
17.30 Uhr Spiel ohne Grenzen (3.)
Musik für schöne Stunden mit Elspe Power

Nach oben

Donnerstag, 9. Juli – FRAUENTAG

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
13.00 Uhr Kinderprogramm
Hüpfburg
13.00-17.00 Uhr Schminken für Kinder
15.00 Uhr Kaffee, Kuchen, Waffelbacken
17.30 Uhr Spiel ohne Grenzen (4.) Damen-Clubs oder -Vereine
Handtaschenweitwurf
19.00 Uhr Cilly Alperscheid
20.00 Uhr Unterhaltung mit Magic Maschke
Wahl der Köhlerliesl

Nach oben

Freitag, 10. Juli – KINDERTAG

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
Quinkes Riesenpfanne
Kletterturm
Hüpfburg
13.00 Uhr Kinderprogramm
14.00 Uhr Kinderschützenfest
mit Vogelschießen und Umzug
14.30 Uhr Kinderzirkus
16.00 Uhr Kinderzirkus
16.00 Uhr Bestückung der Riesensmoker
17.30 Uhr Spiel ohne Grenzen (5.)
19.00 Uhr Stimmung mit den „Rolling Stonies“
Nachts: Kinder zelten mit ihren Eltern

Nach oben

Samstag, 11. Juli – Spiel ohne Grenzen

09.00 Uhr Frühstück am Meiler
12.00 Uhr Unterhaltung für Kinder
Kletterturm
Hüpfburg
Spezialitäten aus dem Riesen-Smoker
14.00 Uhr Spiel ohne Grenzen – Die Entscheidung
Unterhaltung durch den Musikverein ­Grevenbrück
18.00 Uhr Siegerehrung
19.00 Uhr Stimmung und Tanz mit Querbeat, der Big Band des Musikvereins

Nach oben

Sonntag, 12. Juli – AUFBRUCHSTIMMUNG

09.00 Uhr Frühstück am Meiler mit Frühschoppen
12:15 Uhr Ökum. Feldgottesdienst
Spezialitäten aus dem Riesen-Smoker
15.00 Uhr Ziehung der Meiler-Tombola
Chorprobe der Grevenbrücker Chöre

Meilerprogramm_1

Meilerprogramm Flyer als PDF

Bewerbung für „Spiel ohne Grenzen“

Name der Gruppe:*

Ansprechpartner:*

Telefon:*

E-Mail-Adresse:*

Kurzbewerbung (Bitte auch Personenzahl und Geschlecht angeben)

Wunschtag angeben:

* Pflichtfelder

Fotos von den Vorbereitungen zum Meiler

Nach oben