Archiv der Kategorie: Ällesten

Das neueste von den Ällesten

Feiern – aber in vollen Maßen

Was sich am 15. Oktober in Brills Hütte abspielte, wird wohl als geilstes Okoberfest aller Zeiten in die Geschichte der Ällesten eingehen. Das Wies’n-Zelt vor Brills Hütte war bis auf den letzten Stehplatz besetzt, als es bereits am Nachmittag hieß „O’zapft is!“.
Absolutes Highlight am Abend waren die „Wies’n-Kracher“ – eine spezielle Oktoberfest-Mischung des Musikvereins Grevenbrück. Die junge Stimmungskapelle mischte mit Polkas und Märschen das Ballermann-verwöhnte Publikum so richtig auf und konnte sich vor Zugaben kaum retten.
Leider kam es zum Ende wieder zu dem altbekannten jährlichen Zwischenfall – das Bier war alle!

Nachtrag zum Oktoberfest:

Eine  Biernase hat beim Aufräumen zwischen dem Leergut noch ein volles Krombacher-Fässchen aufgespürt! Das Bier war somit Samstagnacht keineswegs alle – es war nur unauffindbar.

Hier sind die Fotos vom Fest

5x Schützenfest Südlohn – Ällesten feierten

IMG_4552

Völlig überrascht waren die Stammtischbrüder der Ällesten, als sie bei ihrer alljährlichen Überraschungsfahrt im Jahre 2012 im münsterländischen Südlohn aus dem Bus ausstiegen. Zufällig fand an dem Wochenende gerade das Hochfest des St.-Vitus-Schützenvereins statt, welches auch ausgiebig gefeiert wurde. Und weil es so schön war, fuhr eine Stammtischabordnung in den nächsten 3 Jahren immer wieder ins Münsterland, um gemeinsam mit den St.-Vitus-Schützen auf die Pauke zu hauen.

5x Schützenfest Südlohn – Ällesten feierten weiterlesen

Happy Höness!

hoeness_schalke

Wer wankt nachts zwischen Brot und Kuchen?
Der Höness ist’s, der muss malochen.
Und ist die Schicht endlich vorbei,
Dann kommt die Friedhofsgärtnerei.

Sein Spitzname lässt sich verbinden
Mit Wurstfabrik und Steuersünden,
und mit den Deppen da aus Bayern.
Doch er wird immer Schalke treu sein!

Sorgt sich beim Stammtisch um’s kassieren,
Und kann ein Schnäpschen kaum verwehren.
Nüchtern ist er stets am wanken,
er geht gerade, wenn andere schwanken.

Happy Birthday, Christof!

23. Juli 2016

Super, famos, SPIRItuos

spiri

Im Fußball ist er nicht zu toppen
sei’s auf dem Platz oder beim Tippen.
Immer schon bei RWL ganz groß
und auch als Prinz SPIRItuos!
Mit Frau’n kennt er sich bestens aus,
drei Stück hat er davon zuhaus’,
Auf Karneval, sein Damen-Double –
der ganze Saal versinkt im Jubel.
Trinkt stets sein Bier vermischt mit Cola,
das sieht doof aus – doch ihm ist’s wohler.

Spiri – alles Gute zum Geburtstag!

20. Juli 2016

Prinz Spiri
Prinz Spiri

Auf der Suche nach der Liebsten… – Teil 2

Fränzchen und seine Beate
Fränzchen und seine Beate

 

Kaum war’n die zwei wieder vereint
wurd’ gleich Liebesurlaub geplant.
Statt Irrflug zu den Balearen,
wollten die beiden selber fahren.
So ging es mit dem Wohnmobil,
an die Mosel zum Liebesspiel.
Und alles, was die zwei erlebten,
wurd’ gleich per WhatsApp kundgegeben.
Sie ließen sich richtig verwöhnen,
es floss der Rebensaft in Strömen.
Und voll vom guten Moselwein,
ging Franz auf ein Versprechen ein:
„Beate, mein Herzallerliebst’,
ich mach nun alles was du willst.“
Nicht lange zögerte die Holde,
hier seht ihr, was Beate wollte.

Wolfram, er lebe DREI mal hoch!

Dreigestirn 2003
Dreigestirn 2003

Alleine Prinz war nichts für ihn
da schaffte er ein DREIgestirn.
Daheim sieht’s auch nicht anders aus
DREI Frauen sind bei ihm zuhaus.
Gibt‘s Frikadellen mal zu essen
da werden immer DREI gegessen.

Ist Jüngster bei den Ällesten,
mit dem Rad einer der Schnellesten.
Mit ihm wird Tanzen dann zum Spaß,
steckt er dabei in einem Fass.
Zum Geburtstag prosten wir dir zu,
Wolfram – wir heben „alle Jläser huh!“

Alle Jläser huh!
Alle Jläser huh!

55 Jahre Dieter

Dieter Assmann 55
Didi Fassmann 2016

Die einen sitzen vorm TV
und gucken täglich Tagesschau.
Andere sind up-to-date
mit Facebook und durch Internet.
Schenkt man der Bildung mehr Bedeutung,
liest man beim Frühstück Tageszeitung.
Doch um’s wichtigste zu erfahren,
kann man sich alle Medien sparen.
Man braucht gar nichts mehr zu lesen,
trifft man Assi am Wirtshaustresen.
Ganz egal was wo passiert,
Dieter ist stets informiert.

55 Jahre Dieter weiterlesen